Frank van Düren - Willkommen in meiner Welt
***************************************************************************************
Home Gedichte Geschichten Unterstützung Links
Gästebuch Impressum Datenschutzerklärung Nightshade
***************************************************************************************
Vorheriges Gedicht

Du bist kein Poet!

Nächstes Gedicht

von Frank van Düren

Meine Damen, meine Herren
Was ist für Sie Poesie?
Sinnbefreite Wortsalate
Ohne Witz und Ironie?
Zeilenweise schwache Worte
Von der übelst faden Sorte
Ohne Form, ohne Ferstand
Haben Sie den Fehler... erkannt?

Meine Damen, meine Herren
Ist denn heute jeder Dichter?
Oder sind Sie nicht ganz Dicht?
Heute seh ich mich als Richter
Spucke denen ins Gesicht
Die mit inhaltslosen Phrasen
Jene hohe Kunst vergasen
Die aus tiefster Seele spricht

Meine Herren, werte Damen
Lyrik ist nicht immerdar
Jedem gegeben, wie es immer war.
Reime, Jamben und Metaphern
Antithesen und Anaphern
Poesie ist Anarchie
Anarchie mit Regeln...
Bitte vergessen Sie das nie!

Entstanden: 17.06.2012

Zurück zur Übersicht