Frank van Düren - Willkommen in meiner Welt
***************************************************************************************
Home Gedichte Geschichten Unterstützung Links
Gästebuch Impressum Datenschutzerklärung Nightshade
***************************************************************************************
Vorheriges Gedicht

Engel der Liebe

Nächstes Gedicht

von Frank van Düren

Nur wenige Stunden
Ist es nun her
Doch ich spüre noch deutlich
Wie ich dich begehr

Die Körper verschlungen
In feurigem Tanz
Wir schmolzen zusammen
Voll und ganz

Ich spür noch die Küsse
Berührungen gar
Mich mit dir zu lieben
War wunderbar

Nun bin ich auf Reisen
Vermisse dich
Die Sehnsucht zerreißet
Mich innerlich

Hätt ich einen Wunch frei
Ich wäre bei dir
Ich hoffe so sehr daß ich
Dich niemals verlier

Mein Engel der Liebe
Laß mich nie allein
Mein Engel der Sehnsucht
Sei ewig mein

Entstanden: unbekannt

Zurück zur Übersicht