Frank van Düren - Willkommen in meiner Welt
***************************************************************************************
Home Gedichte Geschichten Unterstützung Links
Gästebuch Impressum Datenschutzerklärung Nightshade
***************************************************************************************
Vorheriges Gedicht

Dein Lachen

Nächstes Gedicht

von Frank van Düren

Ein brennendes Haus
Ich schaue heraus
Sehe dich im Licht
Doch Du rettest mich nicht

Ein reißernder Fluß
In dem ich ertrinken muß
Am Ufer stehst Du
und schaust nur zu

Warum stehst Du dort
Und sagst kein Wort
Begrüßt im Abendrot
Lächelnd meinen Tod

Daß Du mich liebst
Dich mir hingibst
Hast Du mal gesagt
Als ich dich gefragt

Ich sehe dich lachen
Du wendest dich ab
Und nach meinem Tode
Spuckst Du auf mein Grab

Entstanden: unbekannt

Zurück zur Übersicht