Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

WELLE: ERDBALL: Engelstrompeten & Teufelsposaunen

"Niemals schlafen, niemals ruh´n, Leute, es gibt viel zu tun." Diese Zeile aus Arbeit adelt ist bezeichnend für Welle: Erdball! Während große Teile der Welt still standen, war die Band rund um Frontmann Honey umtriebig wie eh und je und hat eine neue Sendung aufgenommen. Nun mag der erste Blick auf die Liederauswahl vermuten lassen, dass es sich hier um eine Art "Best Of" handelt, da fast ausschließlich bereits bekannte Titel darunter sind, doch stellt sich schnell heraus: Das stimmt nur in gewissem Maße.

Tatsächlich handelt es sich bei Engelstrompeten & Teufelsposaunen um ein Album, auf dem die enthaltenen Stücke neu arrangiert wurden, und zwar im orchestralen Gewand. Beliebte Klassiker wie Deine Augen, VW-Käfer, Starfighter F-104K und das eingangs zitierte Arbeit adelt sind darunter, aber auch neueres Liedgut wie Mumien im Autokino wurde transformiert. Brandneu ist, wenn ich mich nicht täusche, Nur in meinem Traum - den Song kannte ich zumindest bisher nicht.

So handelt es sich bei den präsentierten Stücken tatsächlich um eine Art Werkschau, für manche sicher so etwas wie die "Greatest Hits", aber der Fokus liegt vielmehr auf dem neuen Sounddesign. Die orchestralen Klänge sind zwar wahrscheinlich synthetisch erstellt, sorgen aber für ein überraschendes, ungewohntes Klangerlebnis, ohne dabei das Gefühl "Welle: Erdball" zu vernachlässigen. A propos Gefühl: Ausgerechnet bei Gib mir mein Gefühl zurück missfällt mir die neue Version, was insofern schade ist, als dass dies eines meiner absoluten Lieblingsstücke der Band ist.

Macht aber nichts, denn insgesamt macht das auf Engelstrompeten & Teufelsposaunen verwendete Klangspektrum nicht nur Sinn, sondern sorgt für eine frische Wahrnehmung der Musik von Welle: Erdball. Die allermeisten Stücke erklingen auf eine spannende, innovative Weise und wissen auch orchestral zu begeistern!

Trackliste
01. Funkbereit (Orch.)
02. VW-Käfer (Orch.)
03. Mumien im Autokino (Orch.)
04. Deine Augen (Orch.)
05. Nur in meinem Traum (Orch.)
06. Gib mir mein Gefühl zurück (Orch.)
07. Starfighter F-104K (Orch.)
08. 1000 Engel (Orch.)
09. Ich bin nicht von dieser Welt (Orch.)
10. Das muss Liebe sein (Orch.)
11. Arbeit adelt (Orch.)
12. Die Computer verlassen diese Welt (Orch.)

Veröffentlichung: 20.11.2020
Stil: Synthpop/Wave/Electro
Label: Oblivion/SPV
Website: www.welle-erdball.info
Facebook: facebook.com/WelleErdball

Welle: Erdball: Engelstrompeten & Teufelsposaunen

19.11.2020 by Otti
WELLE: ERDBALL in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu WELLE: ERDBALL:

21.08.2012Amphi Festival 2013: Erste Bands bestätigt(Pressemeldung: Veranstaltungen)
27.07.2008AMPHI FESTIVAL 2008(Bericht: Veranstaltungen)
13.11.2006Das Vollplaybacktheater: "Wir sprechen alles mit, ohne zu sprechen!"(Präsentation: Veranstaltungen)
05.08.2009AMPHI FESTIVAL 2009: The Orkus Open Air(Bericht: Veranstaltungen)
02.06.2010WAVE-GOTIK-TREFFEN 2010: Nackte Oberkörper(Bericht: Veranstaltungen)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.